Schungit hilft bei Yoga und Meditation

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Schungit
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Erfahren Sie, wie Schungit Ihre Meditation bzw. Yoga auf ein neues Level hebt und wie Shungit Ihr Schlüssel zu innerer Ruhe sowie spiritueller Ausgeglichenheit bei ihrer Meditation und beim Yoga sein kann.

Das Wort “YOGA” kommt vom indischen Sanskrit und bedeutet so viel wie “Einigung, Einheit und Harmonie”. Es bedeutet auch Harmonisierung, Verwirklichung & Neugewinnung von Körper und Geist. Bei Yoga wird besonders auf dem Wechsel von Anspannung (Kräftigung und Mobilisierung) und Entspannung geachtet im Zusammenspiel mit “in sich gehen” und “eins” mit ihrem Körper werden.

Yoga gewinnt immer mehr an Beliebtheit, vor allem durch die positiven Wirkungen auf die Kräftigung der menschlichen Stützmuskulatur, hilft unserer Beweglichkeit und wirkt auf unser allgemeines Wohlbefinden. In der Kombination mit Meditation wirkt Yoga darüber hinaus sehr positiv bei stressassoziierten Symptomen, bei Übergewicht oder bei Schmerzsymptomen (wie etwa Rückenbeschwerden oder Migräne). Dass Yoga für alle Altersgruppen geeignet ist, steigert die Beliebtheit weiter – es besteht also in jeder Lebenssituation und Lebensalter die Möglichkeit, Körper und Geist mit Yoga in Einklang zu bringen und die Lebensqualität zu verbessern.

In Kombination mit Shungit, werden die oben genannten Eigenschaften noch zusätzlich gefördert bzw. unterstützt ja sogar verstärkt!

Besonders empfehlenswert ist bei Yoga die Verwendung einer Schungit-Pyramide, nicht nur der Schungitstein wirkt hier auf den Organismus, es ist auch die Geometrie der Pyramide – mehr dazu, klick hier!

Schungit hilft bei Yoga

Die Wirkung einer Schungit-Pyramide bei Yoga / Meditation:

► Energieausgleich: Eine Schungit-Pyramiden trägt dazu bei, die Energiezentren im Körper auszugleichen, was zu einem harmonischeren Energiefluss führt.

► Chakrenharmonie: Die Schungit-Pyramiden hilft, die Chakren zu harmonisieren und zu reinigen, um ein Gleichgewicht in den subtilen Energiezentren des Körpers zu fördern.

► Meditationsunterstützung: Shungit-Pyramiden können als Meditationswerkzeug verwendet werden, um die Konzentration zu fördern und eine tiefere Verbindung zu spirituellen Ebenen zu erleichtern.

► Erdung und Stabilität: In der esoterischen Praxis spricht man, dass Shungit eine erdende Wirkung hat, was bedeutet, dass es helfen kann, eine Verbindung zur Erde herzustellen und die Energie des Körpers zu stabilisieren, was besonders in der Meditationspraxis nützlich sein kann.

► Reinigung der Aura: Ein Schungitstein hilft, die Aura zu reinigen und negative Energien zu entfernen, was als Vorbereitung für spirituelle Praktiken angesehen wird.

► Schutz vor negativen Einflüssen: Schungit wird als Schutzschild betrachtet, der vor negativen Energien und Einflüssen schützen kann, sowohl während des Yoga als auch im Alltag.

► Transformation und Erneuerung: Die Pyramidenform kann als Symbol der spirituellen Transformation interpretiert werden, und Schungit wird mit der Förderung persönlicher Veränderung in Verbindung gebracht.

► Energieerhöhung: Eine Schungit-Pyramiden kann die energetische Schwingung im Raum erhöhen, was zu einer verstärkten spirituellen Erfahrung während des Yoga führen kann.

► Spirituelle Erkenntnis: Schungit-Pyramiden könnten symbolisch für die Suche nach tiefer spiritueller Erkenntnis stehen und als Werkzeug dienen, um diese Erkenntnisse während der Yoga-Praxis zu fördern.

► Spirituelle Erhebung: Einige betrachten Shungit-Pyramiden als Werkzeug, um die spirituelle Schwingung zu erhöhen und einen Zustand erhöhter Bewusstheit während der Meditation zu erleichtern.

► Förderung von Klarheit und Fokus: Die Shungit-Pyramiden erleichtert den Fokus und die geistige Klarheit während der Yoga- und Meditationspraxis.

Sollten Sie in der Gruppe Yoga betreiben oder meditieren, so empfiehlt sich dabei auch die Verwendung eines Schungit-Armbands – vielleicht in Kombination mit anderen Edelsteine – welche Vorteile dies für Sie persönlich hat, erläutern wir hier genauer.

Die Integration eines Schungit-Armbands in deine Routine könnte potenziell negative Energien neutralisieren und eine ruhige und fokussierte Atmosphäre während deiner spirituellen Praktiken schaffen. Verstärke die Vorteile von Shungit, indem du es mit sorgfältig ausgewählten Edelsteinen kombinierst. Wähle aus einer Vielzahl von Optionen wie Amethyst für spirituelles Erwachen, Rosenquarz für Liebe und Harmonie oder Jaspis zur Energieverstärkung. Die harmonische Verbindung von Schungit und Edelsteinen zielt darauf ab, dein allgemeines Wohlbefinden und Achtsamkeit zu steigern.

Stil trifft Spiritualität:
Unsere Shungit-Armbänder sind nicht nur Accessoires; Sie sind eine harmonische Verbindung von Stil und Zweck. Sorgfältig gefertigt, integrieren sich diese Armbänder nahtlos in deine tägliche Kleidung und bieten gleichzeitig eine spürbare Verbindung zu den Energien der Erde. Mehr dazu, klick hier!

Warum ein Armband aus Schungitstein oder mit anderen Edelsteinen in Kombination?

► Ausgeglichene Energieausrichtung: Erlebe einen nahtlosen Energiefluss, während Shungit und Edelsteine zusammenarbeiten, um deine Chakren auszurichten
► Spirituelle Verstärkung: Hebe deine spirituellen Praktiken mit den synergistischen Effekten ausgewählter Edelsteine an und fördere gesteigerte Achtsamkeit und Konzentration
► Ästhetische Anziehungskraft: Umarme Stil und Substanz mit unseren optisch ansprechenden Shungit-Armbändern, die darauf ausgelegt sind, deinen individuellen Geschmack zu ergänzen

Verwandle deine Yoga- oder Meditationsstunden in eine ganzheitliche Reise mit der kraftvollen Kombination von Shungit und sorgfältig ausgewählten Edelsteinen. Tauche mühelos in Wohlbefinden, Ausgeglichenheit und Stil ein.


Erlebe die Fusion von altem Wissen und moderner Eleganz – schmücke dich mit Shungit und Edelstein Armbändern für eine transformierende und stilvolle spirituelle Reise.

Ein Tipp noch: Trinken Sie vor der Yoga-Einheit 300ml Schungitwasser. Shungit-Wasser ist nicht nur für ihren gesamten Organismus hilfreich, es hilft vor allem aber der Muskulatur und ihren Gelenken. Mehr zum Schungitwasser, klick hier!

***************************

Weitere Fragen werden auf der Seite “Fragen und Antworten” zum Schungit beantwortet – klick hier!

Unsere Empfehlung:
Wenn Sie mehr über den Schungit und Edelschungit erfahren möchten, dann empfehlen wir Ihnen das ganz neuen Buch “Schungit, der Heilstein des 21. Jahrhunderts” (erschienen im Februar 2023) – mehr siehe hier!

***************************

Schungit / Edelschungit Shop
84 Rezensionen
unabhängig geprüft
Bewertung: 4.92/5

Schreibe einen Kommentar