Edelstein Wirkung in Kombination mit Schungit

Welcher Edelstein hat welche Wirkung oder welche Wirkung hat Schungit mit dem Edelstein wie zB.: Amethyst, Tigerauge, Mondstein, Lavastein, etc.? Diese Fragen zur Edelstein Wirkung möchten wir gerne hier näher betrachten.
Das bei vielen Heilmitteln aus der Natur auch die Farbe eine Rolle spielen, soll zu Beginn nicht unerwähnt bleiben und verstärkt die Edelstein Wirkung noch zusätzlich.

Hier eine kleine Übersicht der Edelstein Farbwirkung:

Es gibt eine universelle Farbenlehre, die in drei Grundfarben unterteilt ist – Blau, Gelb und Rot sind diese Farben. Diese entspringen aus den drei Grundelementen des Lebens, dem Sauerstoff, dem Kohlenstoff und dem Wasserstoff. Diese Grundfarben ergeben nun das individuelle Erscheinungsbild der Steine und anhand der Farben kann nun die Edelstein Wirkung wie folgt zusammengefasst werden.

– Blaue Edelsteine, stehen für Erdung & Stabilität, wirken beruhigend
– Hellblauer Edelstein, stehen für spirituelles Wachsein
– Dunkelblaue Edelsteine, stehen für Stille, aber auch Schutz und Stärke
– Gelber Edelstein, stehen für Aufheiterung, Belebung und bringen neuen Lebensmut
– Grüne Edelsteine, unterstützen Heilungsprozesse und stehen für Ausgeglichenheit
– Goldene Steine, stehen für Weisheit und Selbstvertrauen. Er soll auch unser Herz stärken.
– Rosa Edelstein, fördern Selbstachtung und stehen für Selbstwertgefühl & Feinfühligkeit
– Rote Edelsteine, stehen für Vitalität sowie Liebe & Leidenschaft
– Schwarzre Edelstein, stehen für Schutz vor negativen Einflüssen und Sorgen für Konzentration
– Türkise Edelsteine, sind bei Reisenden beliebt und beschützen sowie bestärken unsere Intuition und fördern die Kommunikation
– Violette Edelsteine, stehen für Kreativität sowie Inspiration
– Weiße Edelsteine, fördern den klaren Blick und helfen bei Problemlösung

Hier nun die Edelstein Wirkung in Kombination mit Shungit (achten Sie aber bitte auf die Reinheit der Steine, die wir in unserem Shop natürlich garantieren):

Shungit und weißer Regenbogen-Mondstein ( erstes und zweites Chakra )
Der weiße Regenbogen-Mondstein bzw. Labradorit hat eine positive Wirkungen auf Körper, Geist und Seele. Mondstein gilt auch als, „Heilstein der Frauen“ und wirkt besonders ausgeprägte auf die weiblichen Geschlechtsorgane. Für mehr Details, klick hier!

Schungit und Landschaftsjaspis ( erstes und zweites Chakra )
Der Landschaftsjaspis bewahrt vor Überheblichkeit, Misstrauen und Eifersucht; gibt Schutz vor Depressionen; besitzt große Heilwirkungen auf die inneren Organe – vor allem auf Leber Milz, Niere und Galle, lindert Blähungen, Völlegefühl, Magendruck und Sodbrennen und reinigt die Haut. Für mehr Details, klick hier!

Shungit und Karneol ( erstes und zweites Chakra )
Für kreative Menschen, bringt Sie wieder in Beziehung zu ihrem Körper und ihrer Sexualität.

Schungit und Lavasteine ( stärkt alle Chakren )
Diese Kombination hilft bei der Beseitigung von negative Einflüssen, hilft auch bei Neuanfang, bringt mehr Tatendrang und Energie.


Schungit und Tigerauge ( erstes und drittes Chakra )
Hilft bei Selbstzweifel, stärkt unseren Mut.

Schungit und Rosenquarz ( erstes und viertes Chakra )
Bringt uns wieder ins Gleichgewicht bzw. Balance; bringt viel Ruhe und Ausgeglichenheit.

Schungit und blauer Calcit ( erstes und fünftes Chakra )
Für suchende Menschen. bringt ihre Wahrheit klar zum Ausdruck.

Shungit und Sodalith ( erstes und sechstes Chakra )
Diese Kombination sorgt für rationales Denken, Objektivität, Wahrheit und Intuition sowie die Verbalisierung von Gefühlen.


Schungit und Fluorit ( erstes und sechstes Chakra )
Für alle die Ideen brauchen, aber Schwierigkeiten haben sie zu finden – für Menschen, die viele Informationen verarbeiten müssen und für Menschen die Gleichgewicht zwischen den Gehirnhälften suchen.

Schungit und Bergkristall ( erstes und sechstes Chakra )
Hier treffen Kohlenstoff und Kieselsäure aufeinander, zwei Lehrmeister-Steine. Für diejenigen, die zu neuen Erkenntnissen vordringen wollen.

Shungit und Selenit ( erstes und sechstes Chakra )
Für alle Menschen die oft unter Stress stehen und nervös sind, diese Kombination schafft geistige Ausgeglichenheit.

Schungit und Amethyst ( erstes und siebtes Chakra )
Diese Kombination setzt sich für die Ausrichtung des energetischen Körpers ein und verwurzelt die friedvolle Energie.


*******************************************************

Schungit

Wirkung & Kraft einer Pyramide bzw. Schungit Pyramide

Schungit

Edelstein Wirkung in Kombination mit Schungit

Schungit

Schungit / Edel-Schungit aufladen & reinigen

Schungit

Energetisierung / beleben und aufladen von Wasser mit Wassersteine

Schungit

Schungit Wirkung – Was sagt die Wissenschaft?

Schungit

So reinigen Sie ihre Edelsteine / Kristalle: 10 Möglichkeiten, plus Tipps zum neu aufladen

Schungit

Mythen und Fakten über Schungit / Edelschungit

Schungit

Schungit auf Echtheit prüfen & testen

Schungit

Welches Schungit Produkt benötigen Sie? Wir helfen Ihnen…

Schungit

Reichweite von Schungit Pyramiden, Würfel & Kugel

Schungit

Schungit – Eigenschaften, Wirkung und Erfahrungen

Schungit

Energiewert von Schungit laut Bovis-Messung

Schungit

Geschichte der Heilsteine und warum der Schungit der wahre Heilstein ist

{"slide_show":3,"slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":3000,"speed":600,"loop":"true","design":"design-1"}

Stand: Oktober 2022

Schreibe einen Kommentar